Home|Landwirtschaft|Medizin & Pharma|Elektronik|Maschinenbau|Bau|Kontakt|
     
Maschinenbau
   
Schweißsteuerung
   
Zugprobenkamera

Zugprobenkamera

Um den Verformungsprozess bei einem Zugversuch im Detail zu untersuchen, benötigt man eine Kamera.
Die während des Versuchs aufgenommenen Bilder der Zugprobe werden in verschiedenen Ringspeichern unterschiedlicher zeitlicher Auflösung abgelegt.
Die Software ermittelt den minimalen Durchmesser sowie mit speziellen Identifikationsverfahren den Kerbradius auch bei starker Verformung ermittelt. Die Messergebnisse werden in einer Excel-Tabelle abgelegt.


KIT Soft Control

Zugprobenkamera Soft Control
 
© Copyright 2004-2014 Soft Control GmbH - Impressum